Willkommen bei der Musikvereinigung Ebensfeld!

Polizeilicher Konzertgenuss beschert Geldregen für die Gute Sache

Noch in sehr guter Erinnerung ist vielen Musikfreunden am Obermain das Konzert des Polizeiorchesters Bayern anlässlich des 50 jährigen Jubiläumsjahres der Musikvereinigung Ebensfeld e.V. im März dieses Jahres. Unter der Leitung von Professer Mösenbichler spielten die 45 Profimusiker in der Ebensfelder Dreifachturnhalle ein Blasmusikprogramm der Spitzenklasse für ein begeistertes Publikum. Neben den Einnahmen aus dem Eintritt gingen auch noch eine Vielzahl von Spenden ein, stand das Konzert ja unter dem Motto: Musik genießen und dabei Gutes tun. Der Erlös des Konzertes wurde nun anlässlich der Grieser Kerwa an die beiden begünstigten Organisationen übergeben. Über jeweils 2000.- Euro durften sich deshalb am gestrigen Sonntag Christopher Klier für den Verein KIVUKO e.V. aus Ebensfeld und Till Mayer für die Aktion HELFEN MACHT SPAß aus dem Landkreis Lichtenfels freuen. Christopher Klier berichtete vom aktuellen Klinik-Bau in Tansania, für den das Geld eine dringend benötigte Unterstützung darstellt. Mit bewegenden Worten berichtete Till Mayer von Bedürftigen auch in unserem Landkreis, denen mit den Spendengeldern dringend benötigte Hilfsmittel beschafft werden können. Beide Organisationen freuen sich weiterhin jederzeit über Spenden und Unterstützung.

O.W

Zusätzliche Informationen