Willkommen bei der Musikvereinigung Ebensfeld!

Blasmusik macht Freude - Erste Gesamtproben bei der Musikvereinigung Ebensfeld nach dem Lockdown

20200731 201416Viele Monate haben die Musikerinnen und Musiker der Ebensfelder Musikvereinigung das gemeinsame Musizieren vermisst bzw. nur sehr eingeschränkt praktizieren können. Seit dem Corona-Lockdown, dem Herunterfahren aller gesellschaftlichen Aktivitäten, gab es wie überall auch in Ebensfeld keine gemeinsame Proben und Auftritte der Blasmusiker mehr. Nur über Internet konnten die Dirigenten Kathrin Motschenbacher und Reinhold Stärk die Aktiven bei der Stange halten und zum Proben anleiten.

Umso erfreulicher nahm Vorstand Rudolf Dierauf die allmählichen Lockerungen zur Kenntnis. Nachdem seit ein paar Wochen in Kleingruppen geprobt wurde, war es nun am letzten Freitag soweit, dass die erste Gesamtprobe des Ebensfelder Blasorchesters seit März wieder stattfinden konnte. Unter Einhaltung der Hygieneauflagen, insbesondere des Mindestabstands, musizierten die Ebensfelder am Vorplatz der Pater-Lunkenbein-Schule und ließen so auch Passanten am Wiederaufleben der Musik teilhaben. Unisono freuen sich alle bereits auf die nächste Probe am morgigen Freitag, auf einen "richtigen" Auftritt werden sie sich allerdings noch etwas gedulden müssen.

O.W.

Zusätzliche Informationen