Informationsabend zur Musikalischen Früherziehung im Neuen Schuljahr 2017/2018

Musikvereinigung Ebensfeld – Musikalische Früherziehung

Am 26. Juni 2017 findet um 18.00 Uhr in der Schule Ebensfeld ein Informationsabend für die musikalische Früherziehung im Schuljahr 2017/18 statt. Unter anderem stellt sich eine neue Kursleiterin vor. Nähere Informationen werden im Mitteilungsblatt und auf der Homepage noch veröffentlicht. Alle Eltern der aktuellen Musikalischen Früherziehung und auch Neuinteressenten werden gebeten, sich diesen Termin vorzumerken.

i.A. Benedikt Krüger, MVE

Musikalische Früherziehung in Ebensfeld

Die Musikvereinigung Ebensfeld e.V. bietet auch im kommenden Schuljahr 2017/18 wieder Kurse zur Musikalischen Früherziehung für alle Kinder im Vorschulalter direkt in Ebensfeld an.

Details zu Kurszeiten und zur Anmeldung werden bis spätestens Anfang Juli 2017 im Mitteilungsblatt und auf der Homepage der Musikvereinigung unter www.musikvereinigung-ebensfeld.de bekannt gegeben.

i.A. Benedikt Krüger, MVE

Musikerleistungsabzeichen D1/D2 Winter 2015

Der Kreis- und der Bezirksverband des Nordbayerischen Musikbundes bieten auch in diesem Winter wieder Kurse zum Erwerb der Musikerleistungsabzeichen D1 (Bronze) und D2 (Silber) an. Die Anmeldung erfolgt zentral durch den jeweiligen Musikverein.

Alle Musiker der Musikvereinigung Ebensfeld, die ein Leistungsabzeichen erwerben wollen, gehen bitte wie folgt vor:

  1. Anmeldeformular vollständig ausfüllen (siehe unten)
  2. Der/die Instrumentallehrer/-in muss durch Unterschrift bestätigen, dass sein Schüler bereits weit genug fortgeschritten ist, um das Abzeichen abzulegen, und dass er/sie den/die Schüler/-in auf das Abzeichen vorbereitet. In dringenden Fällen (z.B. wenn kein Instrumentalunterricht vor dem Anmeldeschluss mehr stattfindet) kann diese Bestätigung auch nachgereicht werden.
  3. Anmeldeformular bei einem Vorstandsmitglied bzw. in der Schülerorchesterprobe abgeben oder (am besten) per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
  4. Die Kursgebühren werden direkt vom Verein an den Nordbayerischen Musikbund überwiesen. Materialkosten (Hefte) und Fahrtkosten werden nicht erstattet, wenn möglich sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Anmeldeschluss beim Verein ist der 22. September (D1) bzw. der 17. November 2015 (D2). Die ersten Vorbereitungskurse finden am 26. September (D1) bzw. am 19. Dezember (D2) statt.

Die restlichen Kurs- und Prüfungstermine sowie weitere Informationen zu den Kursen finden sich in den Ausschreibungsunterlagen:

Ansprechpartner: Benedikt Krüger, 2. Vorstand ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Musikalische Früherziehung im Schuljahr 2015/16

Die Musik kann Menschen aller Altersklassen begeistern und verbinden, aber gerade auch in frühen Lebensjahren ist Musik für Kinder wichtig: Langzeitstudien beweisen, dass musikalische Früherziehung positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Intelligenz, Kreativität und Sprache hat. Zudem wird logisches Denken und soziales Verhalten von Kindern gefördert. Weiterhin bereit es natürlich Kindern auch einfach große Freude, die Welt der Musik zu erkunden und sich musikalisch auszudrücken.

Die Musikvereinigung Ebensfeld e.V. bietet daher auch im Schuljahr 2015/16 wieder eine umfangreiche Palette an Angeboten für die musikalische Früherziehung an. Die Angebote sind so konzeptioniert, dass ein Beginn mit jeder Altersstufe möglich ist (z.B. ist für den Besuch des Blockflötenkurses nicht nötig, die vorhergehenden Angebote absolviert zu haben). Alle Angebote werden in Kooperation mit der „Ausbildungsstätte Luftgeflüster" aus Ebern angeboten, die die musikalisch und pädagogisch sehr erfahrenen Kursleiter stellt.

Organisatorisches:

Alle Kurse finden einmal wöchentlich für 45 Minuten am Montag Nachmittag statt, die Schulferien sind ausgenommen (insgesamt also ca. 38 Unterrichtseinheiten im Jahr) Die Kosten für die Kurse betragen zwischen 15,- und 20,- € monatlich. Alle Angebote können nur angeboten werden, falls eine ausreichende Anzahl von Anmeldungen eingeht (ca. 8 – 10 Kinder pro Kurs)

Weiterlesen: Musikalische Früherziehung im Schuljahr 2015/16

Zusätzliche Informationen