Erwachsenenbläserklasse in Ebensfeld

Die Musikvereinigung Ebensfeld bietet neben ihrer umfangreichen Jugendausbildung erstmals auch eine "Bläserklasse" für Erwachsene ab 18 Jahren an. Jeder, der schon immer ein Instrument lernen wollte, kann hierbei Gleichgesinnte finden und gemeinsam mit ihnen ein neues Hobby für sich entdecken.

Die Erwachsenenbläserklasse ist flexibel konzipiert, so dass Berufstätige oder Eltern ohne zeitliche Probleme teilnehmen können.Die Erwachsenenbläserklasse besteht aus instrumentalem Einzelunterricht/Kleingruppenunterricht sowie der Orchesterprobe. Die Orchesterprobe findet zweiwöchentlich an einem Abend statt (der genaue Termin richtet sich nach den Wünschen der Teilnehmer). Der Einzelunterricht/Kleingruppenunterricht kann individuell und nach Bedarf mit dem Lehrer vereinbart werden.

Bei erfahrenen Instrumentallehrern können Holzblasinstrumente (Querflöte, Klarinette, Saxophon, evtl. Oboe und Fagott), Blechblasinstrumente (Trompete, Posaune, Tenorhorn, Waldhorn, Tuba) und Schlagzeug erlernt werden. Wenn kein eigenes Instrument vorhanden ist, unterstützt die Musikvereinigung bei der Anschaffung oder beim Instrumentenleasing.

Die Leitung der Erwachsenenbläserklasse übernimmt Reinhold Stärk, der schon mehrere Erwachsenenbläserklassen erfolgreich ins Leben gerufen hat. Für die Bläserklasse fallen monatlich ca. 15,- € Grundgebühr (für Orchesterproben, Noten, Verwaltung) an, hinzu kommen individuell die Kosten für den Instrumentalunterricht und das Instrument.

Am Mittwoch, den 26.07. fand um 20:00 Uhr ein erster Informationsabend in der Pater-Lunkenbein-Schule statt. Anmeldungen und weitere Anfragen können bevorzugt per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. telefonisch an 0162/3128469 gerichtet werden.

O.W.

Zusätzliche Informationen