Blasorchester Ebensfeld

2015 Blasorchester Ebensfeld 3

Das Blasorchester Ebensfeld ist ein Mittelstufenorchester mit ca. 40 aktiven Musikern. Wir spielen sowohl symphonische Konzertmusik als auch traditionelle Unterhaltungsmusik.

Das Blasorchester Ebensfeld war bis zum Jahre 2014 ein Gemeinschaftsprojekt der "Trachtenkapelle Ebensfeld" und der "Obermaintaler Jugendkapelle", die ihre Ursprünge in den beiden Vorgängervereinen der Musikvereinigung hatten, die im Jahre 2012 fusionierten. Im Jahr 2015 haben die Verantwortlichen und die Musiker beschlossen, zukünftig nur noch ein Ensemble aufrecht zu erhalten. Dadurch wurde das "Blasorchester Ebensfeld" zum Hauptorchester der Musikvereinigung Ebensfeld.

Das musikalische Jahr des Blasorchesters Ebensfeld ist umfangreich und vielfältig, unter anderem werden ein böhmischer Abend, ein Herbstkonzert sowie viele Unterhaltungsauftritte in der Region gespielt. Weiterhin nehmen wir jährlich an einem Wertungsspiel des NBMB teil.

Musikalischer Leiter des Blasorchesters Ebensfeld ist seit Mai 2016 Reinhold Stärk. Der engagierte Tenorhornist ist ursprünglich in der Welt der traditionellen Blasmusik zu Hause, zeigt aber beim Blasmusiker seine moderne Seite. Das gesamte Orchester profitiert auch von seiner Erfahrung auf vielen anderen Blechblasinstrumente.

Zusätzliche Informationen